Herzlich Willkommen

Auf den Seiten unter „Aktuell/Aktivitäten“ wollen wir aktuelle Aktivitäten, zukünftige Aktivitäten, aber           auch Aktivitäten aus der jüngeren Vergangenheit unserer Selbsthilfegruppe oder von aktiven Mitglie-          dern unserer Gruppe aufzeigen. Neben den regelmäßigen Treffen der Selbsthilfegruppe, welche vor         allem die Möglichkeit bietet, sich mit anderen Erfahrenen auszutauschen, gibt es auch einige Aktivi-           täten um das Thema „Nahtoderfahrung“ hinauszutragen, um möglichst viele Menschen, die betroffen         oder einfach nur interessiert sind, zu erreichen. Hier sind Beispiele aufgeführt, wie wir Schulklassen,       soziale Gruppen, aber auch einzelne Schüler und Studenten bei ihren Facharbeiten unterstützen können.


Abendveranstaltung Vortrag Nahtoderfahrung

 

Auf Grund eines Berichtes in der Münchner Kirchenzeitung Nr. 5 vom 03.02.2019 kommen wir gerne der Einladung von Herr Pater Ralph Deucker, Seelsorger in versch. Altersheimen, das schwierige aber aktuelle Thema Nahtoderfahrung vorzustellen.

 

Ort:    Pfarrsaal Pfarrei St. Albertus-Magnus

            Albert-Schweizer Straße 2

            85521 Ottobrunn

Zeit:  Donnerstag den 09. Mai 2019 von 19 Uhr 30 bis ca. 21 Uhr 30

 

Kurzfilm: 1. Münchner NT-Kongress an der Phil. Hochschule München 2017

Erlebnisbericht einer Nahtoderfahrung: „Einmal Himmel und zurück“

Anschließenden Fragen und Diskussion

 

Wer möchte kann gerne dazu kommen, es ist dies eine öffentliche kostenlose Veranstaltung, auch ohne Anmeldung.


Unser Leitgedanke

Eine Brücke zwischen Menschen, die sich ihrer NahTodErfahrung geöffnet haben und Menschen, die mit ihrer NahTodErfahrung noch Suchende sind.