Herzlich willkommen zum 76. Quartalstreffen

unserem 2. "NT- Familientreffen" in diesem Jahr

 

Achtung Terminänderung!

 

Wegen der aktuellen Coronasituation ist es leider nicht möglich unser 2. Quartalstreffen am 28. 5. durchzuführen. Es ist uns gelungen es auf Donnerstag den 25. Juni um 19 Uhr zu verschieben. Leider ist auch dieser Termin unter Vorbehalt. Falls das Quartalstreffen aufgrund aktueller Coronaentwicklung, per Verordnung, nicht durchgeführt werden kann werden wir hier an dieser Stelle darüber informieren. Diese Entscheidung sollte spätestens eine Woche vorab getroffen werden. Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor dem Treffen ob es durchgeführt werden kann.

 

Selbstverständlich müssen alle Sicherheitsbestimmungen beachtet werden. Während der gesamten Versammlung ist ein Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einzuhalten und immer eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. Von Händeschütteln und Umarmungen ist abzusehen. Alle Besucher müssen sich beim Empfang mit Namen, Telefonnummer und vollständiger Adresse registrieren. Der Besuch einer Gaststätte im Anschluss des Treffens ist dieses mal nicht geplant.

 

 

im Pfarrsaal der Pfarrei Sankt Anna

Sankt-Anna-Straße 19, 80538 München

 

 


1. Begrüßung:

 

 

2. Informationen :

 

 

 

 

 

 

3. Oganisation:

 

 

 

4. Termine:

 

 

 

 

 

 

 

5. Vortrag:

 

 

 

6. Schlusswort:

Bekannte und neue Gäste aus Nah und Fern. Neue Gäste bitten wir, sich rechtzeitig anzumelden.

 

Vertraulichkeit ist Vorausetzung für unsere Gruppe und gilt für alle Teilnehmer.

Die Vorsorgemaßnahmen wegen Corona Pandemie, wie Maske und 1,5 m Abstand zwischen den teilnehmenden Personen sind selbstverständlich.

Verkauf der uns aus dem Santiago-Verlag überlassenen NTE- Büchern, so lange Vorrat reicht und nur am Abend kein Versand möglich.

 

 

Kleine Spende 3 - 5 Euro für zweckgebundene Ausgaben wie Fahrtkosten, Bewirtung der

Referenten, sowie Eigenanteil Förderung der LH München. Wir haben wieder Zuschüsse für unsere Objekte erhalten.

 

Termine nur soweit Corona-Pandemie zulässt

07.07. ??  Gruppe Augsburg wie immer 18 Uhr

19.07. ??   19 Uhr Benediktbeuern:  Dr. Sascha Plackov und Werner Barz

"Erlebnisse in Todesnähe - Eine andere Wirklichkeit"   alles weitere Seite:  NTE-Vortäge,  externe Veranstaltung

Mitfahrmöglichkeit gegeben

27.08.   München 3. Qaurtalstreffen um 19 Uhr  ST. Anna

 

Chritoph B.  Durch schweres Asthma und Lungenfehlfuntionen mehrer Nahtoderfahrungen mit großer Geborgenheit und Ruhe überstanden,

alles weitere in seinem Vortrag.

 

Den Ausklang in die Cantina Pequeno müssen wir leider absagen.

Besten Dank an die vielen Helfer vor und hinter der Bühne, ohne die es keine Treffen geben würde.

 



An alle Besucher, bitte beachten Sie:

Bei allen Quartalstreffen oder Treffen der Kleingruppe sind Bild-, Ton-, oder Videoaufnahmen grundsätzlich nicht gestattet.

Mobiltelefone müssen während der gesamten Zeit ausgeschaltet sein.


Anmeldungen

Neue Interessenten hier anmelden:


Unser Leitsatz

Einen geschützten Raum bieten, in welchem diese sensiblen Themen ausgesprochen werden können ohne Herabwürdigung oder Verletzung.