Herzlich willkommen zum 74. Quartalstreffen

 

am Donnerstag, 05.12.  2019,  19 Uhr,

im Pfarrsaal der Pfarrei Sankt Anna

Sankt-Anna-Straße 19, 80538 München


1. Begrüßung:

 

 

2. Informationen :

 

 

3. Oganisation:

 

 

 

 

4. Termine:

 

 

 

 

 

5. Vortrag:

 

 

 

6. Schlusswort:

Bekannte und neue Gäste aus Nah und Fern. Neue Gäste bitten wir, sich rechtzeitig über unsere Webseite s. u. anzumelden.

 

Vertraulichkeit ist Vorausetzung für unsere Gruppe und gilt für alle Teilnehmer an unseren Veranstaltungen.

 

Kleine Spende für zweckgebundene Ausgaben wie Fahrtkosten, Bewirtung der

Referenten, sowie Eigenanteil Förderung der LH München. Wir beantragen wieder Zuschüsse für unsere Projekte 2020, vor allen zum Kongress und bitten um Eure Unterstützung.

 

17.12.19    um 18 Uhr  in Augsburg

30.01.20  um 19:30 Uhr  Pfarrsaal  Kirche St. Johann Baptist in Aufkirchen

                     Pfarrverband Erdinger Moos näheres Web-Seite:

27.02.20  um 19 Uhr  Pfarrsaal St. Anna

Termine der Kleingruppen nur nach Absprache erhältlich

 

Zwei Nahtoderfahrene wagen den Schritt über Ihre Erfahrungen zu sprechen.

Angelika J.   Parathyhus:   "Meine Ur-Oma begrüßte mich"

Georg D.  Entzug, paranoide Schizophrenie:   "Die Quelle des Lebens wieder entdeckt"

 

Zum Ausklang gehen wir in die Cantina Pequeno Gewürzmühlenstr. 3, gleich um die Ecke, dort sind für uns ausreichend Plätze reserviert.

 

Besten Dank an die vielen Helfer vor und hinter der Bühne, ohne die es keine Treffen geben würde.



An alle Besucher, bitte beachten Sie:

Bei allen Quartalstreffen oder Treffen der Kleingruppe sind Bild-, Ton-, oder Videoaufnahmen grundsätzlich nicht gestattet.

Mobiltelefone müssen während der gesamten Zeit ausgeschaltet sein.


Anmeldungen

Neue Interessenten hier anmelden:


Unser Leitsatz

Einen geschützten Raum bieten, in welchem diese sensiblen Themen ausgesprochen werden können ohne Herabwürdigung oder Verletzung.